Leeson, Christine (Illustrator Gaby Hansen) – Lisas erster Weihnachtsbaum

Leeson, Christine Lisas erster Weihnachtsbaum 3-7655-6679-9 Brunnen Verlag

Leeson, Christine
Lisas erster Weihnachtsbaum
3-7655-6679-9
Brunnen Verlag

Inhalt:

Lisa erlebt ihr erstes Weihnachtsfest und dazu gehört natürlich auch ein bunt geschmückter Weihnachtsbaum. Also läuft die kleine Maus in den Wald, um passenden Schmuck zu suchen. Tatsächlich findet sie viele schöne Dinge, doch alle haben schon einen anderen Besitzer. Aber vielleicht, weil Weihnachten ist, lassen sich Hund, Elster und sogar die Katze erweichen und geben Lisa, was sie braucht – am Ende sogar viel mehr, als sie zu hoffen wagte!

Meine Meinung:

Auf dem Cover sind vier herzallerliebste Mäuse zu sehen, die nach rechts schauen und irgendetwas zu bestaunen scheinen. Was sehen sie dort? Die kleine und große Leser können schon Glitzerstaub-Sterne am Rande des Buches funkeln sehen – und jetzt nichts wie das Buch aufschlagen und nachschauen, was da los ist. Weiterlesen

Lionni, Leo – Frederick

77040_Cover_Lionni-Frederick_6.Aufl._11.5.2010:77040_Cover_LionnInhalt:

„Die Geschichte von der Maus, die nicht wie die anderen für den Winter Körner und Nüsse, sondern Sonnenstrahlen, Farben und Wörter sammelt, die Träume also und die Hoffnungen.“ Die Welt

Der Winter naht. Alle Feldmäuse arbeiten Tag und Nacht, sammeln Körner und Nüsse, Weizen und Stroh. Alle bis auf Frederick. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter, das sind seine Vorräte für die kalten, grauen und langen Wintertage.
Schon als Kind liebte Leo Lionni die Natur, und das änderte sich im Laufe der Jahre auch nicht mehr. Seine Beobachtungen spiegeln sich in seinen Bilderbüchern wieder: „Das Staunen, das mich erfüllt, wenn ich im Gras liege und eine Riesenwelt im Kleinen beobachte, in der Grashalme Mammutbäume sind und ein Käfer ein angreifendes Nashorn, ist noch dasselbe wie damals, als ich ein kleiner Junge war.“ Leo Lionni
Der moderne Bilderbuch-Klassiker „Frederick“ begeistert eine Kindergeneration nach der anderen! „Von all dem, was ich in meinem Leben getan habe, hat mich wenig so sehr und so tief befriedigt wie meine Kinderbücher.“ Leo Lionni

 

Meine Meinung: Weiterlesen