Bloom, Cameron + Greive, Bradley Trevor – Penguin Bloom

Bloom, Cameron + Greive, Bradley Trevor – Penguin Bloom
Der kleine Vogel, der unsere Familie rettete
978-3-8135-0761-4
Knaus Verlag

Inhalt:

Penguin Bloom ist schon jetzt ein absoluter Publikumsliebling. Die lustigen, einfach zauberhaften Fotos der frechen Elster und ihrer australischen Adoptivfamilie gingen über die sozialen Medien durch die ganze Welt. Was die Fans nicht kennen, ist die bewegende Geschichte hinter den großartigen Bildern. Es ist die wahre Geschichte der Familie Bloom, die nach einem tragischen Unfall beinahe zerbricht und durch den witzigen kleinen Vogel namens Penguin gerettet wird. (Quelle Random House/Knaus Verlag)

Meine Meinung: Weiterlesen

Advertisements

Kinsky, Esther + Nordmann, Falk (Illus.) – Opos Reise

Kinsky, Esther
Nordmann, Falk (Illus.)
Opos Reise
978-3-95757-238-7
Matthes & Seitz Berlin

Inhalt:

ROey und ROsa, zwei Pilotwale, reiten zum ersten Mal auf den vom Orkan gepeitschten Wellen des Ozeans. Die Anführerin der ›Schule‹ leitet sie an Fischfängern, treibendem Müll und anderen Gefahren vorbei in sichere Gewässer. Der alte, weise Einzelgänger OpO stößt zu der Gruppe umherziehender Wale. Seine Erzählungen aus einem langen, ereignisreichen Leben halten die jungen, munteren Wale in Atem. Als OpO schwächer wird, begleitet ihn die Gemeinschaft der Wale auf seiner letzten Reise um die Inseln Mersea und Osea, wo er schließlich stirbt. »Sein Herz ist voll und wenn das Herz des Wals mit so vielen Abenteuern und Leben angefüllt ist, dann muss er gehen. Er wird an einen Ort gehen, an dem er uns in unseren Träumen und Erinnerungen sehen kann. Solange wir OpO erinnern, solange ist er mit uns, auch wenn wir ihn nicht mehr anfassen können.« Mit einem naturkundlichen Anhang, der den Kindern in Wort und Bild die wichtigsten Eigenschaften und Fähigkeiten dieser faszinierenden Meeresriesen erklärt. (Quelle Matthes & Seitz Berlin)

Meine Meinung: Weiterlesen

Stewner, Tanya – Brigitte Autorenporträt

In der aktuellen Brigitte (vom 19.7.17, Nr.16) findet sich ein Bericht über die Autorin Tanya Stewner. Sie hat unter anderen die „Liliane Susewind“ Reihe geschrieben. Ich selber habe die Bücher noch nicht gelesen, aber ich fand das Autorenporträt Weiterlesen

Kosmos Tier- und Pflanzenführer

Anscheinend sind die Monate Januar-März optimal für Gewinnspiele. Denn ich habe wieder ein Buch gewonnen, über Lovelybooks.

Tier- und Pflanzenführer
978-3-440-15244-7
Kosmos Verlag

 

Dazu muss man, wie ich schon öfter berichtet habe, an einer Leserunde teilnehmen. Hierzu werden Aufgaben und Fragen gestellt, mit denen man sich mit Gleichgesinnten austauscht. Hier nun die Aufgaben der Leserrunde:

 

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover ist für absolut wichtig für einen ersten Impuls das Buch in die Hand zu nehmen. Hier bei dem „Tier- und Pflanzenführer“ passt alles. Vor allem gefällt mir der vorwitzig schauende Waschbär und der dezente Hintergrund mit der Baumrinde (Teilansicht eines Baumes). Ich finde, die Kosmos-Natur-Bücher  gehören für meinen Geschmack zu den Weiterlesen

Kinder-Bücher zum Thema Esel

Kinder-Bücher zum Thema Esel

Vor kurzem habe ich das Buch „Amber und ihr Esel“ von Julian & Tracy Austwick gelesen (hier die Rezi …).

Mir fielen ganz spontan dazu ein paar Kinder-Bücher zum Thema Esel ein, die ich euch hier kurz und knapp nennen möchte.

Hier habe ich alle Bücher, die ich auf die Schnelle gefunden habe, auf einer Heuwiese fotografiert.  Weiterlesen

Klug, Hannes – Viktor und der Wolf

Autor: Klug, Hannes Illustratorin: Barbara Korthues Viktor und der Wolf 978-3-499-21746-3 Rowohlt Rotfuchs Dieses Foto durfte ich mit freundlicher Genehmigung des Hunsrückmuseum in Simmern in der Ausstellung „Rückkehr der Wölfe“ machen.

Autor: Klug, Hannes
Illustratorin: Barbara Korthues
Viktor und der Wolf
978-3-499-21746-3
Rowohlt Rotfuchs
Dieses Foto durfte ich mit freundlicher Genehmigung des Hunsrückmuseum in Simmern in der Ausstellung „Rückkehr der Wölfe“ machen.

Inhalt:

Viktor wünscht sich oft, er wäre ein starkes, wildes Tier, das sich gegen alles wehren kann. Gegen Tom und Ronnie in der Schule, zum Beispiel. Oder gegen die Trauer nach dem Tod seines Vaters. Vielleicht ist es darum kein Zufall, dass Viktor eines Tages am Bahndamm einem verletzten Wolf begegnet. Viktor spürt sofort eine tiefe Verbundenheit mit dem wilden Tier. Aber dann wird der Wolf gefangen und in einen Wildpark gebracht. Viktor weiß eines ganz genau: Er muss dem Wolf helfen!

Weiterlesen