Kawamura , Yayo – Wo ist Pipo Pinguin? (Fühl mal, such mal)

Kawamura, Yayo – Wo ist Pipo Pinguin?
Fühl mal, such mal
9783649624950
Coppenrath

Inhalt:

Abwechslungsreiche und fröhliche Illustrationen animieren in diesem von Yayo Kawamura gestalteten Pappbilderbuch zum genauen Hinsehen und Fühlen: Der kleine Pipo ist kuschelweich beflockt und auf jeder Seite versteckt. Kleine Spurensucher fühlen und merken sofort: Hier ist Pipo! Ein altersgerechter Suchspaß. Mit Flocking auf dem Cover sowie auf allen Innenseiten.  (Quelle Coppenrath)

Meine Meinung:

Als ich in den Vorschaukatalogen dieses Buch sah, fielen mir als erstes die Illustrationen auf. Sie wirkten auf mich klar und deutlich, obwohl schon ziemliches Gewusel herrschte. Dennoch dachte ich gleich, das könnte etwas für Kinder im Alter meines Neffen sein. Er ist jetzt um die 18 Monate alt. Denn alle Kinder lieben Fühlbücher, das ist einfach so. ich meine, sogar ich als Erwachsene hatte das Bedürfnis, die Seiten alle „abzufühlen“ und DEN besonderen Weiterlesen

Advertisements

Hecker, Joachim – Das Raumschiff der kleinen Forscher

hecker-joachim-das-raumschiff-der-kleinen-forscher-wz-2Inhalt:

Kim, Vanessa und Metin staunen nicht schlecht, als sie einen kleinen Hamster treffen, der sein eigenes Raumschiff fliegt. Erst recht, als er sie einlädt, ihn zu seinem Heimatplaneten zu begleiten. Auf ihrer Reise durch den Weltraum treffen die vier auf jede Menge außerirdischer Kreaturen …
Das Besondere an diesem Buch ist, dass es richtige Wissenschaft enthält. Und dass du mitmachen kannst! Du brauchst nur ein paar Zutaten von zu Hause: Eine Batterie ist nämlich ein prima Rennauto, ein Staubsauger kann Ü-Eier schleudern und ein Luftballon funktioniert als Dusche. Komm mit auf eine Weltraummission und werde dabei zum Forscher, Ingenieur und Techniker! Joachim Hecker, Ingenieur und Wissenschaftsjournalist, erklärt anhand von einfachen Experimenten faszinierende Phänomene aus Physik, Chemie und Mathematik – und wo sie im Alltag vorkommen. (Quelle Rowohlt/Rotfuchs)

Meine Meinung: Weiterlesen

Könnecke, Ole – Anton und das Weihnachtsgeschenk

Könnecke, Ole Anton und das Weihnachtsgeschenk ISBN 978-3-446-23095-8 Hanser

Könnecke, Ole
Anton und das Weihnachtsgeschenk
ISBN 978-3-446-23095-8
Hanser

Inhalt:

Eigentlich wollte Anton nur einen Spaziergang durch den verschneiten Wald machen. Aber plötzlich fällt ihm ein Paket vor die Füße. Und oben über den Wipfeln huscht der Schlitten des Weihnachtsmanns vorüber. Auweia! Jetzt wartet wohl irgendwo ein Kind vergeblich auf sein Geschenk. Das darf nicht sein! Anton muss den Weihnachtsmann einholen! Über Berg und Tal geht es, durch tiefe Schluchten und dunkle Wälder … Wie merkwürdig: Je länger die Verfolgungsjagd dauert, desto mehr nähert sich Anton seinem Zuhause. Das Geschenk wird doch nicht etwa für ihn sein? Endlich eine Weihnachtsgeschichte mit dem liebenswerten Anton!

Meine Meinung:

Durch Zufall fand ich dieses Buch im Weihnachtsregal meiner Stadtbücherei. Zunächst misstrauisch, Weiterlesen

Kor, Paul – Funkel der kleine Fisch in großer Gefahr

Kor, Paul Funkel der kleine Fisch in großer Gefahr 978-3-451-71230-2 Kerle Verlag

Kor, Paul
Funkel der kleine Fisch in großer Gefahr
978-3-451-71230-2
Kerle Verlag

Inhalt:

Funkel, der kleine Fisch, ist auf dem Weg zu seinem Freund, dem Wal. In der Ferne entdeckt er etwas Großes, Schwarzes. Das muss er sein! Freudig schwimmt er näher … und sieht sich plötzlich Auge in Auge mit einem Hai. Jetzt braucht Funkel dringend Hilfe! Ob der kleine Wal ihm helfen kann? Die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft, die zeigt, wie schön es ist, sich aufeinander verlassen zu können. (Quelle Kerle Verlag)

Meine Meinung:

Aufmerksam auf diese Buch wurde ich durch das „furchteinflößende“  Weiterlesen

Klug, Hannes – Viktor und der Wolf

Autor: Klug, Hannes Illustratorin: Barbara Korthues Viktor und der Wolf 978-3-499-21746-3 Rowohlt Rotfuchs Dieses Foto durfte ich mit freundlicher Genehmigung des Hunsrückmuseum in Simmern in der Ausstellung „Rückkehr der Wölfe“ machen.

Autor: Klug, Hannes
Illustratorin: Barbara Korthues
Viktor und der Wolf
978-3-499-21746-3
Rowohlt Rotfuchs
Dieses Foto durfte ich mit freundlicher Genehmigung des Hunsrückmuseum in Simmern in der Ausstellung „Rückkehr der Wölfe“ machen.

Inhalt:

Viktor wünscht sich oft, er wäre ein starkes, wildes Tier, das sich gegen alles wehren kann. Gegen Tom und Ronnie in der Schule, zum Beispiel. Oder gegen die Trauer nach dem Tod seines Vaters. Vielleicht ist es darum kein Zufall, dass Viktor eines Tages am Bahndamm einem verletzten Wolf begegnet. Viktor spürt sofort eine tiefe Verbundenheit mit dem wilden Tier. Aber dann wird der Wolf gefangen und in einen Wildpark gebracht. Viktor weiß eines ganz genau: Er muss dem Wolf helfen!

Weiterlesen

Harings, Audrey – Interview zu „Sharj und das Wasser des Lebens“

Harings, Audrey

Harings, Audrey

 

Guten Tag Frau Harings,

alles in allem hat mir Ihre fantasievolle Geschichte mit Sharj und José gut gefallen. Während des Lesens gingen mir ein paar Dinge zu Ihrer Person als auch zur Geschichte durch den Kopf. Gerne würde ich Ihnen ein paar Fragen stellen … Weiterlesen

Roeder, Annette – Die Krumpflinge: Egon schwänzt die Schule (Band 3)

Roeder, Annette Die Krumpflinge Egon schwänzt die Schule 978-3-570-17090-8 cbj

Roeder, Annette
Die Krumpflinge
Egon schwänzt die Schule
978-3-570-17090-8
cbj

Inhalt:

Egon ist schrecklich aufgeregt: Am nächsten Tag findet in der Krumpflingschule eine Prüfung statt! Um eine gute Note zu bekommen, muss sich jeder Schüler einen krumpflingfiesen Trick ausdenken. Und der wird dann vom Lehrer und der strengen Oma Krumpfling bewertet. Leider hat der freundliche Egon so gar keine Idee! Als er seinen Freund, den Menschenjungen Albi, um Hilfe bittet, schüttelt der eigentlich wohlerzogene Junge die bösen Einfälle nur so aus dem Ärmel. Das passt gar nicht zu Albi, findet Egon. Könnte es sein, dass jemand Albi üble Streiche spielt? Egon beschließt, seine Prüfung zu schwänzen und Albi in die Schule zu begleiten. Vielleicht braucht sein Freund ja Hilfe …

 

Meine Meinung: Weiterlesen

Roeder, Annette – Die Krumpflinge: Egon wird erwischt (Band 2)

Roeder, Annette Die Krumpflinge Egon wird erwischt Band 2 978-3-570-15859-3 Cbj

Roeder, Annette
Die Krumpflinge
Egon wird erwischt
Band 2
978-3-570-15859-3
Cbj

Inhalt:

Nachdem Krumpfling Egon sich dem Menschenjungen Albert aus Versehen gezeigt hat, sind die beiden allerbeste Freunde geworden und verbringen sehr viel Zeit miteinander. Doch dann funkt Lulu, das Nachbarsmädchen, dazwischen und lädt Albert zu sich nach Hause ein – natürlich ohne Egon! Der Krumpfling wird rasend eifersüchtig. Er schmiedet finstere Pläne und lässt nichts unversucht, seinen Spielkameraden wieder für sich allein zu haben. Doch natürlich kommt es auch diesmal anders, als Egon das geplant hat …

Meine Meinung:

Der zweite Band von den Krumpflingen, und das Cover lässt mich auf eine spannende Geschichte hoffen. Dem war dann aber nur bedingt so. Die Szene auf dem Cover kommt so im Buch nicht vor und ist eher symbolisch auf den Titel „Egon wird erwischt“ zu beziehen.

Wieder dabei sind Egon, der Krumpfling und sein Freund Albi Artig, das Nachbarsmädchen Lulu, Oma Krumpfling, der Schleimer Schorschi und Lulus Vater.

Die Geschichte habe ich Weiterlesen

Roeder, Annette – Die Krumpflinge: Egon zieht ein (Band 1)

Roeder, Annette Die Krumpflinge Band 1 – Egon zieht ein 978-3-570-15858-6

Roeder, Annette
Die Krumpflinge
Band 1 – Egon zieht ein
cbj 978-3-570-15858-6

Inhalt:

Die junge dreiköpfige Familie, die in die alte Villa gezogen ist, geht viel zu freundlich miteinander um. Denn genau das wird für die Krumpflinge bald zum Riesenproblem: Innerhalb kürzester Zeit ist der kostbare Krumpftee aufgebraucht! Um den Vorrat wieder aufzufüllen, soll jetzt Egon nach oben zu Familie Artich ziehen und dort mit allerhand Streichen dafür sorgen, dass ordentlich gestritten, geschimpft und geflucht wird. Egon nimmt die Herausforderung an, aber nicht alles läuft so, wie die Sippenchefin sich das vorgestellt hat …

Meine Meinung:

Auf dieses Buch wurde ich durch meinen 9-jährigen Sohn aufmerksam. Eigentlich hätte ich niemals gedacht, dass er, der sich überwiegend im Star-Wars-Universum aufhält, ein solches Buch wählen würde. Im Lesesommer 2015 der Büchereien war dieses hier jedenfalls das erste Buch, das er sich ausgeliehen hat. Und es hat ihm gefallen, denn seit dem liest er kontinuierlich alle nachfolgenden Bände.

Das Buch hat Weiterlesen