Janna de Lathouder & Anne Schneider – Das ist kein Krimskrams

Autor: Janna de Lathouder Illustrator: Anne Schneider Das ist kein Krimskrams 978-3-945136-43-0 Lingen Verlag

Autor: Janna de Lathouder
Illustrator: Anne Schneider
Das ist kein Krimskrams
978-3-945136-43-0
Lingen Verlag

Inhalt:

Eule wohnt in einem alten Baum. Doch kommt sie bald nicht mehr in ihr Haus – so viele Sachen hat sie gesammelt. Niemanden kann sie einladen und deswegen kennt sie auch keiner so richtig. Andere betrachten sie als seltsam und ihre Sammlerstücke bezeichnen sie verächtlich als Krimskrams. Dabei hängt für sie an jedem Stück eine wertvolle Erinnerung. Zum Glück hat Eichhörnchen eine fantastische Idee: Sie eröffnen das Museum der Geschichten! Und auf einmal sammelt Eule noch etwas ganz anderes …  (Quelle Lingen)

Meine Meinung:

Mit dem Cover zu diesem Buch bin ich geteilter Meinung. Ich habe für mich festgestellt, dass mir der Ausdruck der Eule nicht gefällt. Dieser Ausdruck hat etwas gierige-beschützendes-geheimnisvolles. Als ich  Weiterlesen

Advertisements

Damm, Antje – Der Besuch

Damm, Antje Der Besuch 978-3-89565-295-0 Moritz

Damm, Antje
Der Besuch
978-3-89565-295-0
Moritz

Inhalt:

Die menschenscheue Elise trifft auf Emil, einen neugierigen kleinen Jungen. Diese Begegnung bringt Farbe in ihr Leben.

Elise ist eine ängstliche, menschenscheue Frau. Sogar vor Bäumen fürchtet sie sich. Als eines Tages in Papierflieger durch ihr Zimmerfenster segelt, kann sie nachts vor Aufregung kein Auge zutun.
Am nächsten Morgen klopft Emil, ein Junge mit Baseballkappe, an ihre Tür. Er sucht seinen Flieger und aufs Klo muss er auch.
Mit einem Mal entsteht eine völlig neue Situation für Elise und auf wundersame Weise verändert sich ihr Leben.

Meine Meinung:

Als ich das Cover das erste mal erblickte, war mein erster Eindruck – die Frau lauscht  Weiterlesen

Genechten von, Guido – Das Mädchen und das Pony

Genechten von, Guido Das Mädchen und das Pony 978-3-945136-44-7 Lingen Verlag

Genechten von, Guido
Das Mädchen und das Pony
978-3-945136-44-7
Lingen Verlag

Inhalt:

Manchmal reicht ein einziger Blick und man weiß, dass man sich mag …

Eine wunderschöne Geschichte über Freundschaft und die Liebe zu einem Pony.

Meine Meinung:

Ein herzallerliebstes Bilderbuch. Eine einfache Geschichte mit wunderschönen Illustrationen in warmen und sehr ansprechenden Farben. Eine kleine feine Geschichte um Einsamkeit, allein sein und Freunde finden.

Gleich die erste Illustration berührt einen, das kleine Pony schaut einen an, als würde es gleich weinen, die Augen schon Weiterlesen