Herfurth, Karoline (Idee) + Engels, Claas (Text, Illustrator) – Die sture Raupe Rieke

Herfurth, Karoline (Idee)
Engels, Claas (Text, Illustrator)
Die sture Raupe Rieke
978-3-8458-2177-1
Ars edition

Das Buch gefiel mir auf den ersten Blick eigentlich nicht, und dennoch habe ich im April 2017 auf Baronesslesen beim Gewinnspiel mitgemacht und es auch tatsächlich Weiterlesen

Advertisements

Stewart, Lizzy – Ein Tiger im Garten

 

Stewart, Lizzy Ein Tiger im Garten 978-3-943390-15-5 Lingen

Stewart, Lizzy
Ein Tiger im Garten
978-3-943390-15-5
Lingen

Inhalt:

Als Oma erzählt, dass sie einen Tiger im Garten gesehen hat, glaubt Paula ihr nicht. Sie ist zu alt für diese albernen Spiele! Jeder weiß doch, dass Tiger im Dschungel leben, nicht im Garten. Oder etwa doch? Eine Geschichte über die Macht der Fantasie. (Quelle Lingen-Verlag)

Meine Meinung:

Der erste Eindruck – absolut wundervoll! Allein die Haptik, dieses leinen-artige Struktur-Cover fühlt sich in meinen Händen mega-eindrücklich an. Die Cover-Illustrationen, wunderschöne Grün-Töne, gibt ihr übriges dazu. Ich bin erstaunt, über die tollen Bilderbücher, die der Lingen-Verlag im letzten Jahr heraus gebracht hat: Das Mädchen und das Pony *hier Rezi*, Freddi (Rezi folgt), Das ist kein Krimskrams *hier Rezi* etc., und dieses hier fügt sich wunderbar in die vielseitigen Neuerscheinungen ein.

Paula langweilt sich, obwohl sie Weiterlesen

Janisch, Heinz + Leffler, Silke – Ich hab ein kleines Problem, sagte der Bär

Janisch, Heinz (Autor) Leffler, Silke (Illustratorin) 978-3-219-11089-0 Annette Betz Verlag

Janisch, Heinz (Autor)
Leffler, Silke (Illustratorin)
978-3-219-11089-0
Annette Betz Verlag

Inhalt:

»Ich hab ein kleines Problem«, sagt der Bär. »Darf ich …« Doch niemand nimmt sich Zeit, keiner hört ihm zu. Dafür scheint jeder zu wissen, was der Bär brauchen könnte.
Als der Bär schon fast den Mut verliert, taucht eine kleine unscheinbare Fliege auf …
Ein Buch über Freundschaft – und über das Zuhören … (Quelle Annette Betz Verlag)

Meine Meinung:

Ein Buch, das auf einem Seminar zur Lese- und Literaturpädagogik empfohlen wurde und das ich dann Monate später durch Zufall in meiner Bücherei entdeckte. Der erste Eindruck – ojeh, dachte ich. Mir waren die Illustrationen, die irgendwie „Collagen-Patchwork-artig“ zusammengesetzt sind, zu unübersichtlich. Auch der Text und Inhalt konnten mich nach einmaligen Lesen nicht Weiterlesen

Dziubak, Emilia – Ein Jahr im Wald

Dziubak, Emilia Ein Jahr im Wald 978-3-8458-1324-0 Ars Edition

Dziubak, Emilia
Ein Jahr im Wald
978-3-8458-1324-0
Ars Edition

Inhalt:

Großer Wimmelspaß für die ganze Familie! Bären, Füchse, Vögel, Eichhörnchen, Hasen – im Wald leben viele Tiere! Von Januar bis Dezember zeigt jede Seite den Wald bei verschiedenem Wetter und zu verschiedenen Tageszeiten. So finden kleine Entdecker Antworten auf die Fragen: Was spielen die Tiere und wie ruhen sie sich aus? Wer schläft am Tag und wer in der Nacht? Wer mag wen? Was fressen sie am liebsten? Eine zusätzliche Doppelseite stellt alle Tiere des Waldes vor. Außerdem gibt es noch ein tolles Spiel. (Quelle Ars Edition)

Meine Meinung:

Das wunderschöne Cover wirkt wie ein Magnet, ich musste auf alle Fälle hinschauen. Irgendwie wimmelig und verschnörkelt. Gleich innen in der Umschlagsseite sind alle Tiere abgebildet und mit Namen genannt, z.B. Fledermaus, Biber und viele mehr. Weiterlesen

Damm, Antje – Der Besuch

Damm, Antje Der Besuch 978-3-89565-295-0 Moritz

Damm, Antje
Der Besuch
978-3-89565-295-0
Moritz

Inhalt:

Die menschenscheue Elise trifft auf Emil, einen neugierigen kleinen Jungen. Diese Begegnung bringt Farbe in ihr Leben.

Elise ist eine ängstliche, menschenscheue Frau. Sogar vor Bäumen fürchtet sie sich. Als eines Tages in Papierflieger durch ihr Zimmerfenster segelt, kann sie nachts vor Aufregung kein Auge zutun.
Am nächsten Morgen klopft Emil, ein Junge mit Baseballkappe, an ihre Tür. Er sucht seinen Flieger und aufs Klo muss er auch.
Mit einem Mal entsteht eine völlig neue Situation für Elise und auf wundersame Weise verändert sich ihr Leben.

Meine Meinung:

Als ich das Cover das erste mal erblickte, war mein erster Eindruck – die Frau lauscht  Weiterlesen

Waechter, Philip – Endlich wieder zelten

Waechter, Philip Endlich wieder zelten 978-3-407-82065-5 Beltz und Gelberg

Waechter, Philip
Endlich wieder zelten
978-3-407-82065-5
Beltz und Gelberg

Inhalt:

Warum Zelten das Größte ist und es in jeder Hinsicht für einen unvergesslichen Sommer sorgt, erzählt Philip Waechter für alle Zelt-Fans. Oder für solche, die es jetzt unbedingt werden wollen, was mit solch einem charmanten Bilderbuch kein Problem sein dürfte!

Zelt-Urlaube sind jedes Jahr und immer wieder voller Tücken und Herausforderungen, ob es um den Aufbau des Zeltes geht, ob man mit unliebsamen Nachbarn oder Mückenplagen zu kämpfen hat. Aber egal, für Tim ist der Zelturlaub am Meer das Allergrößte, weil es niemals langweilig wird, man ungeahnte Freiheiten hat und sofort neue Freunde findet. Ein Bilderbuch voller liebevoller Beobachtungen – viele kleine Szenen aus dem Zelltalltag und großartige Bilder, die davon erzählen, in welchem Moment das Zelten zum echten Abenteuer wird …

Meine Meinung:

Gleich am Anfang fallen mir diese  Weiterlesen