Napp, Daniel – Schnüffelnasen an Bord

Napp, Daniel Schnüffelnasen an Bord 978-3-522-17909-6 Thienemann

Napp, Daniel
Schnüffelnasen an Bord
978-3-522-17909-6
Thienemann

Inhalt:

Hubertus will nichts lieber sein als ein echter Polizeihund. Doch dazu muss er die beiden Juwelendiebe überführen, die ihn zuvor gemein mit einer Fleischwurst ausgetrickst haben. Die planen gerade ihren nächsten Coup – auf einem Luxusdampfer! Zum Glück hat Hubertus seinen Freund, den Floh Pock, an der Seite. Und gemeinsam sind sie die perfekten Schnüffelnasen.(Quelle Thienemann)

Meine Meinung:

Auf Daniel Napp wurde ich das erste Mal durch eine Weihnachtsgeschichte aufmerksam (Dr. Brumm feiert Weihnachten). Ich fand das Buch hat einen ganz besonderen Witz. Jedenfalls kommt man als Leser von einem ins andere und dieses Buch fiel mir wegen seines Covers und Titels auf und spontan beschloss ich, es zu kaufen.

Hubertus, ein „gelernter“ Polizeihund und eine der besten Spürnasen, hat ein Handicap, dass seine berufliche Zukunft zerstört. ER hat „Fleischwursitis“.

Dennoch macht er sich zusammen mit dem neu gewonnen Freund Pock auf die Spur von „Rasierwassertoni“ und „Lakritzkitty“, einem Diebespärchen. Auf einem Kreuzfahrtschiff kurz vor New York kommt es zum Finale.

Der Erzählton ist einfach und mit witzigen Einfällen. Zum Beispiel dass Floh Pock die Zeitung lesen kann, genauersagt, Flöhe „flesen“ sie. Auch die „Fleischwursitis“ ist nicht zu unterschätzen.

Das Buch eignet sich natürlich auch, wenn man mit Kindern eine Kreuzfahrt plant. Zwar kommen nicht viele maritime Einzelheiten im Buch vor, dennoch spielt das Setting ja nun mal auf einem Schiff, auch wenn es nur der „Hintergrund“ ist.

Fazit:

Eine schöne Tier-Detektivgeschichte auf einem Kreuzfahrtschiff. Eine Freundschaft zwischen einem Hund und einem Floh. Treffsichere und witzige Illustrationen ergänzen den Text.

Das Lesealter ist mit 6-8 Jahren angegeben und das Buch hat 112 Seiten. Für sechs Jahre und Leseanfänger finde ich den Text jedoch viel zu lang. Vorlesen geht natürlich in jedem Alter.

Alles in allem spannend und witzig. Ich werde auch noch den nächsten Band kaufen.

Dieses Buch kommt ins Kinder-Bücherregal.

 

Reihenfolge Schnüffelnasen
Band 1 Schnüffelnasen an Bord
Band 2 Schnüffelnasen auf Schatzsuche
Band 3 Manege frei für Schnüffelnasen

 

Links:

Die Schnüffelnasen-Homepage: http://www.daniel-napp.de/schnueffelnasen.html

 

Ausführlicher Inhalt:

Hubertus ist ein Polizeihund, eine Spürnase. Allerdings wird ihm eine vererbte Angewohnheit wie dem Rest der Familie zum Verhängnis: Seine Sucht nach Fleischwurst lässt sich durch nichts aufhalten. So kommt es dann auch, dass er bei einem Einsatz in einem Juwelier-Geschäft, dass er bewachen soll, sprichwörtlich an der Nase herumgeführt wird. Ich sage nur „Fleischwurst“. Daraufhin will ihn die Polizei nicht mehr haben und er landet im Tierheim. Dort lernt er den Floh Pock kennen und flieht ihm, um die Diebe nachträglich zu suchen. Pock spricht ihm Mut zu, dass sie seine Sucht schon in den Griff kriegen würden.

So kommt es, dass sie sich auf die Spur der Verbrecher machen, denn, Hubertus hat die best-trainierte Spürnase von der Welt. Und Pock, so klein wie er ist, kann unauffällig jedes Gespräch belauschen. Er hat sich den Geruch der Juwelendiebe gemerkt und so kommen  sie den Dieben auf die Spur. Sie nennen sie „Rasierwassertoni“ und Lakritzkitty“, aus olfaktorischen Gründen. Sie verfolgen sie und gelangen so schließlich illegal auf ein Kreuzfahrtschiff, der Queen Britannia.

Auf Seite 35 erfährt man, wie Flöhe die Zeitung „flesen“. So erfahren sie, dass die schwedische Königsfamilie an Bord ist und diese wohl das nächste Ziel sein wird.

An Bord werden sie von den Chinesischen Arbeitern und Arbeiterinnen versteckt und gefüttert. Mit gezielten Lauschattacken und Spürnasen-Einsatz finden sie den Plan der beiden Diebe heraus und vereiteln am Schluss, als sie in New York einlaufen, den Diebstahl.

Hubertus wird von der königlichen Familie sehr geehrt, dennoch machen sich er und Pock auf zu einem neuen Abenteuer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.