Aschenputtel – Audio-CD /gelesen von Christiane Hörbiger (aus dem Amor Verlag)

Aschenputtel Audio-CD gelesen von Christiane Hörbiger Laufzeit 50 Minuten 978-3-944063-73-7 Amor Junior

Aschenputtel
Audio-CD
gelesen von Christiane Hörbiger
Laufzeit 50 Minuten
978-3-944063-73-7
Amor Junior

Inhalt:

Ein König lädt zu einem dreitägigen Fest. Aschenputtel möchte mitkommen, doch ihre Stiefmutter erlaubt es nur ihren zwei Schwestern. Ein Bäumchen verschafft Aschenputtel die schönsten Kleider.Von seiner Anmut entzückt, verliebt sich der Prinz auf der Stelle, nur entwischt ihm das Mädchen jedes Mal. Da benutzt der Prinz einen klebrigen Trick, um seine Auserwählte zu finden.

Christiane Hörbiger ist bei einem breiten Publikum sehr beliebt und spielt seit 1955 kontinuierlich in Filmen mit wie „Das Erbe der Guldenburgs“, „Schtonk!“ oder „Die kleine Lady“. In Theaterproduktionen am Wiener Burgtheater, den Münchener Kammerspielen oder den Salzburger Festspielen ist sie zu erleben – in der TV-Serie „The Twilight Zone“ hört man sie als Synchronsprecherin. Christiane Hörbiger ist seit 2003 UNICEF-Botschafterin für Österreich und wurde vielfach auszeichnet. Sie lebt in Wien und Zürich. (Quelle Amor Verlag)

Meine Meinung:

Ich finde, dass das „Cover“ der Audio-CD sofort „ins Auge fällt“. Mir ging es jedenfalls so. Es ist ganz wunderbar modern gestaltet, das Mädchen, Aschenputtel hat einen offenen Blick und wirkt irgendwie spitzbübig. Toll! Da hat man gleich Lust zum reinhören.

Die Audio-CD beginnt mit der Szene am Grab, die ich aus irgendeinem Märchenbuch kenne, die aber nicht so bekannt ist: Aschenputtel weint am Grab Ihrer Mutter. Ich finde es gut, dass diese oft vergessene Szene integriert ist. So gibt es auch einige andere eher nicht so bekannte Elemente zu hören.

Wie bereits bei der Schneewittchen Audi-CD wurde das Märchen stellenweise durch moderne Dialoge der heutigen Zeit angepasst. Zum Beispiel sagt die Stiefmutter „Jetzt glotzt sie auch noch!“ oder Aschenputtel selber sagt sich „sie möchte ein starkes Mädchen sein, das sich nicht alles gefallen lässt“. Auf kleine Kinder wird das lustig wirken.

Ausmalheft zur Audio-CD von Aschenputtel / Amor Verlag

Ausmalheft zur Audio-CD von Aschenputtel / Amor Verlag

 

Eine gute Idee und eine nette Zugabe finde ich das kleine Ausmalhaft in CD-Größe. Es ist zwar recht einfach gestaltet, aber umso mehr können die Kinder ihre Fantasie einbringen. Hier ein Foto von einer Doppelseite.

 

 

 

 

Fazit:

Rundum gelungen. Zusätzliches Vergnügen bereitet nach dem Hören das kleine Ausmalheft, das der CD beiliegt. Das Cover sieht frisch und modern aus. Eine schöne Geschenkidee.

Die CD dauert ca. 50 Minuten, daher ist sie für Kinder ab vier Jahren geeignet, die sich eine längere Zeitspanne konzentrieren können.

 

Link zur Audio-CD/Verlag: Aschenputtel/Amor-Verlag  (Hier gibt es auch eine kleine Hörprobe) http://www.amorverlag.de/maerchen/?tx_sdarticle_fe1%5Barticle%5D=53&tx_sdarticle_fe1%5Baction%5D=show&tx_sdarticle_fe1%5Bcontroller%5D=Article&cHash=cb75dfacbf7832c940702550422faa46

 

Ausführlich über den Inhalt geht es hier weiter

Teil 1

Aschenputtel weint am Grab ihrer Mutter. Sie setzt den Haseluss-Zweig, den ihr Vater ihr von der Fahrt in die Stadt mitbringt aufs Grab, und die Tränen lassen den Baum magisch schnell wachsen. Ein Vögelchen schenkt ihr eine leuchtend blaue Feder, einen Stein, eine Nuss, Blumen …

Sie denkt, ein starkes Mädchen zu sein, dass sich nicht alles gefallen lässt.

 

Teil 2

Aschenputtel will natürlich mit auf den Ball, wie ihre Stiefmutter und Stiefschwestern. Dennoch muss sie, wie im Märchen, 2x die Linsen aus der Asche lesen, die ihre Stiefmutter dort hinein geschüttet hat. Zweimal verspricht die Stiefmutter, Aschenputtel mitzunehmen, wenn sie es schafft, die Linsen in der vorgegeben Zeit raus zu sortieren. Mit Hilfe der Tauben schafft sie es, aber die Stiefmutter hält ihr Wort nicht. Aschenputtel geht zum Grab ihrer Mutter und weint bitterlich.

Das Vögelchen hilft ihr. „Bäumchen rüttel dich und schüttel dich, wirf Gold und Silber über mich“. Sie erhält ein silbernes Kleid und geht zum Ball. Der Prinz tanzt mit ihr, Aschenputtel spricht in Rätsel.

Der Prinz sagt: „Tut mir leid Freunde. Diese Tänzerin ist mein, so soll es sein“. Um Mitternacht verschwindet Aschenputtel und beim drittem mal verliert sie den Schuh.

 

Teil 3

Der Prinz folgt Aschenputtel, und die Stiefschwestern probieren den Schuh an. Bei der ersten Schwester ist er zu klein, sie hat zu große Zehen. Die Mutter befielt: „Raspel sie ab!“ Der Prinz nimmt sie mit, aber als sie an dem Bäumchen am Grab der Mutter vorbeikommen, ruft das Täubchen „Rucke di gu, rucke di gu. Blut ist im Schuh. Der Schuh ist zu klein, die rechte Braut die sitzt daheim.“

Der Prinz reitet zurück und die zweite Schwester probiert den Schuh an. Jedoch die Ferse ist zu groß. Die Mutter befielt abermals „Raspel sie ab“. Der Prinz nimmt sie mit und am Bäumchen ruft die Taube wieder „Rucke di  gu, rucke di gu. Blut ist im Schuh. Der Schuh ist zu klein, die rechte Braut die sitzt daheim.“

Erst bei der dritten Braut führt er die richtige heim: Aschenputtel.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Aschenputtel – Audio-CD /gelesen von Christiane Hörbiger (aus dem Amor Verlag)

  1. Pingback: Schneewittchen – Audio-CD /gelesen von Sky du Mont (Aus dem Amor Verlag) | kibureich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s